• Mittwoch, 27.August.2014 / Aktuelles, Regional

    Paukenschlag in Wuppertal: ehemaliger JU-Kreisvorsitzender nun sachkundiger Bürger der freiheitlichen Fraktion

    Paukenschlag in Wuppertal: Der ehemalige Kreisvorsitzende der Jugendorganisation der lokalen CDU, Markus Stranzenbach, unterstützt ab sofort die Ratsarbeit der Allianz aus PRO NRW und den Republikanern als sachkundiger Bürger. Stranzenbach wirkt künftig im Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Bauen mit. Auf den prominenten Neuzugang für die freiheitliche Allianz freut sich… weiterlesen

  • Mittwoch, 27.August.2014 / Aktuelles, Landesweit

    NRW-Städte sehen sich mit der Aufnahme von Armutsflüchtlingen und Asylbewerbern zunehmend überfordert

    Mit einem dramatischen Appell hat der Deutschen Städte- und Gemeindebund Bundesregierung und Länder um Hilfe gebeten. Die enorme Belastung der Kommunen durch die steigende Zahl an Armutsflüchtlingen und Asylbewerbern mache gar einen „Marshallplan Flüchtlingshilfe“ erforderlich, behauptete der Hauptgeschäftsführer des Gemeindebundes, Gerd Landsberg. Die in vielen Städten, wie Leverkusen, Köln oder… weiterlesen

  • Mittwoch, 27.August.2014 / Aktuelles, Landesweit, Regional

    Wann wird die Kölner Großmoschee eigentlich zur illegalen Bauruine?

    Die heftig umstrittene Kölner Großmoschee der türkisch-islamischen Union DITIB ist immer noch nicht fertig. Obwohl schon vor vielen Jahren die Baugenehmigung erteilt wurde und vor dreieinhalb Jahren das Richtfest gefeiert wurde, befindet sich das protzig-orientalische Gebäude immer noch in einen erbärmlichen, unfertigen Zustand, wie jüngst auch die FAZ berichtete. Diverse… weiterlesen

  • Mittwoch, 27.August.2014 / Aktuelles, Regional

    Rhein-Berg: Verjüngung des Kreisvorstandes – Dank für Verdienste des scheidenden Vorsitzenden Dr. Heger!

    Am Montag ist in Bergisch-Gladbach der Vorstand des Kreisverbandes Rhein-Berg der Bürgerbewegung PRO NRW neu gewählt worden. Neue Vorsitzende wurde die 35jährige Bürokauffrau Katja Karakus. Damit ist PRO NRW nun auch in diesem Kreis mit einer verjüngten Mannschaft neu aufgestellt und bereit für neue Aufgaben, u.a. die Vorbereitung der Landtagswahl… weiterlesen

  • Dienstag, 26.August.2014 / Aktuelles, Landesweit

    PRO NRW verhindert Erhöhung der Grundsteuer B in Leverkusen

    Bei der gestrigen Ratssitzung erlebte das vermeintliche Mehrheitsbündnis aus CDU, Grünen und Opladen plus ein regelrechtes Waterloo. So wollte das Mehrheitsbündnis zu Beginn der neuen Ratsperiode zur Finanzierung der Schulsozialarbeiterstellen dreist noch einmal die Grundsteuer B erhöhen. Die Leverkusener Grundstückseigentümer und indirekt auch die Mieter sollten zur Kasse gebeten werden,… weiterlesen

  • Montag, 25.August.2014 / Aktuelles, Landesweit

    Leverkusen: Von Rheindorf-Nord nach Syrien

    Da haben doch die Altparteien und auch die Lokalmedien immer wieder behauptet, in Leverkusen gäbe es keinerlei Probleme mit dem radikalen Islam. Die Wirklichkeit sieht jedoch ganz anders aus. Mittlerweile kämpft ein islamistischer Gotteskrieger aus Rheindorf-Nord in Syrien. Nachrichten über die schlimmen Verbrecher der IS-Kämpfer, die uns tagtäglich aus Syrien… weiterlesen

  • Montag, 25.August.2014 / Aktuelles, Landesweit

    Rot-grüne Landesregierung hilflos gegenüber neuer Modedroge Crystal Meth

    Das hochgradgefährliche Aufputschmittel Crystal-Meth taucht immer häufiger in NRW auf. Sicherheitsexperten warnen mittlerweile die rot-grüne Landesregierung vor einer Verharmlosung der Crystal-Meth-Szene an Rhein und Ruhr. Anders als noch vor einigen Jahren konzentriert sich der Handel des hochgradgefährlichen Suchstoffes nicht mehr auf das deutsche-tschechische Grenzgebiet. Laut dem Bundesgeschäftsführer der Deutschen Zollgewerkschaft,… weiterlesen

  • Freitag, 22.August.2014 / Aktuelles, Landesweit

    PRO NRW begrüßt humanitäre Hilfe in der Ukraine

    Die Bürgerbewegung PRO NRW begrüßt die endlich angelaufene humanitäre Hilfe durch russische Hilfstransporte in die Ukraine. “Keinen kann es kalt lassen, wenn in unserem eigenen europäischen Haus hunderte Zivilisten bei Kämpfen sterben und Hundertausende auf der Flucht sind bzw. in ihren Städten seit Wochen ohne ausreichend Trinkwasser, Verpflegung und Strom ausharren… weiterlesen

  • Freitag, 22.August.2014 / Aktuelles, Landesweit

    Prozess gegen Beisicht-Attentäter beginnt am 08. September in Düsseldorf

    Wegen des in letzter Sekunde vereitelten Mordkomplotts auf Markus Beisicht müssen sich vier Islamisten ab dem 08. September vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf verantworten. Dem Rädelsführer der vier Kriminellen wirft die Generalbundesanwaltschaft zudem den gescheiterten Bombenanschlag im Bonner Hauptbahnhof im Dezember 2012 vor. Bislang sind insgesamt 54 Verhandlungstage angesetzt; die Urteile… weiterlesen

  • Kontakt

    Sie sind an der Arbeit der Bürgerbewegung PRO NRW interessiert und möchten mit uns direkt in Kontakt treten? Dann schreiben Sie uns Ihre Daten auf und einer unserer Mitarbeiter wird sich umgehend bei Ihnen melden!

    captcha